Vertrauen Sie auf uns

Ärger mit Leerstand oder den Mietern, Immobilien im Osten – nein Danke. Diese oder ähnliche Argumente hört man von vielen, die sich nicht für eine Immobilie entscheiden wollen. Natürlich haben diese Argumente auch eine Berechtigung.

Beginnen wir mit den Immobilien im Osten von Deutschland. Viele Käufer haben nach der Wende wegen der hohen Abschreibungen des Fördergebietsgesetzes Immobilien in den neuen Bundesländern erworben. Leider haben hier viele Anbieter diesen Boom ausgenutzt durch überhöhte Preise, Zusagen von überhöhten Mieten, schlechte Bauausführung und danach durch kurzfristiges Verschwinden vom Markt, so daß Gewährleistungsansprüche verfielen oder Mietgarantien nicht eingehalten wurden. Jetzt stehen diese Wohnungen leer, weil die Mieten für diese "pinselsanierten" Wohnungen nicht zu erzielen sind und ein Verkauf natürlich nicht zu den Preisen von damals möglich ist, zumal im Haus dann meistens Mieter wohnen, die, gelinde gesagt, nicht zu den "normalen" Mietklientel gehören. Diese Wohnungen werden nie eine "Zusatzrente" abwerfen. Verständlich, das Käufer einer solchen Wohnung heute nicht mehr bereit sind, neu zu investieren und hiervon eine Negativwerbung ausgeht.

Die von uns sanierten Häuser werden kernsaniert. Das beginnt mit der Isolierung der Wände gegen aufsteigende Nässe und endet mit einem neuen Dach. Die Außenhaut wird, falls möglich, mit einer Wärmedämmung versehen. Sämtliche Leitungen (Wasser, Abwasser, Gas, Strom, FS-Kabel, Telefon), Heizung (Brennwerttechnik) und Sanitär werden erneuert. Türen und Fenster werden neu eingebaut, wenn nicht Auflagen des Denkmalschutzes oder der Sanierungsbehörde dem entgegenstehen. In diesem Fall werden diese Teile fachgerecht aufgearbeitet. Der Fußboden wird trittschallgedämmt und auf einer Estrichscheibe mit Laminat, bzw. Fliesen belegt. Selbstverständlich ist für uns, daß die Wohnungen malerfertig mit Rauhfaser und Dispersionswandfarbe versehen werden. Zusätzliche Finessen, wie Balkone, Fußbodenerwärmung im Bad oder Wandtresore erhöhen die Vermietbarkeit. Ein Teil unserer Häuser verfügt über einen Personen-Aufzug. Diesen "Luxus" bieten nur wenige Häuser in Brandenburg.

Unsere Mietgarantie, die mit anfänglich einer Jahresmiete bankverbürgt ist, entspricht der Realität. Bei Auslauf der Mietgarantie können die meisten unserer Kunden sich über eine höhere Miete freuen.

Bei der Vermietung achten wir darauf, daß die Wohnungen an vernünftige Mieter vermietet werden. Wir halten es für selbstverständlich, Sorgen und Anregungen der Mieter ernst zu nehmen und Mängel abzustellen. Somit ist es auch nicht verwunderlich, daß wir fast durchgehend einen Vermietungsstand von 100% haben.

Auf Grund der guten Erfahrung und der Marktkenntnis, haben die Geschäftsführer der Immobilien-Service Dümmer GmbH selbst in Brandenburg/Havel investiert.

Unser Motto

  • Wir sanieren "übersichtliche" Gründerzeithäuser in Stadtlagen
  • Wir führen nur "Kernsanierungen" durch
  • Wir verwalten die von uns sanierten Häuser
  • Wir achten auf vernünftiges Mietklientel
  • Wir kümmern uns um die Belange der Mieter

Wir haben das "know-how" für Brandenburg